Gemeinderat fasst Satzungsbeschluss über 11 MW in Falkenberg

Mit dem Satzungsbeschluss ist nun der Weg frei für die Errichtung unseres Photovoltaikparks.
Unter Miteinbezug des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderte Projekts "EULE" (Evaluierungssystem für eine umweltfreundliche und landschaftsverträgliche Energiewende) verfolgen wir folgendes Ziel:

Mit Photovoltaik-Freiflächenanlagen Artenvielfalt fördern.

Durch ein Bewertungssystem zur ökologischen Integration erneuerbarer Energien,

welches Aspekte wie das jeweils typischen Landschaftsbild und die heimischen Pflanzen und Tiere am Standort berücksichtigt und durch zusätzliche freiwillige Maßnahmen neuen Lebensraum schafft.

Dadurch wird die Artenvielfalt erhöht - und vegetationsarme Landschaften erblühen zu neuem Leben.


Mindestens genauso wichtig ist uns die Einbindung der Bevölkerung.
Nur wenn die Akzeptanz in der Gesellschaft vorhanden ist, können wir die Energiewende gemeinsam stemmen.